Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »qv-rejsende« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 10. November 2016

1

Sonntag, 12. März 2017, 06:48

2 fragen zur anwendung

Nun habe ich das programm schon seit ein paar jahren und komme damit gut zurande, aber was mir bisher nicht recht klar ist, ist dies:

- Derzeit habe ich die karten von Europa und Australien/Neuseeland. Manchmal möchte ich von der derzeit benutzten karte auf die andere (nicht aktiv verwendete) umschalten und weiss nicht wie das geht?

- Manchmal erzeuge ich unwillentlich eine runde, violette marke auf der geöffneten karte. Wie passiert das? Und wie kriege ich die wieder weg?

Würde mich über sachdienliche hinweise freuen.

Beiträge: 341

Registrierungsdatum: 27. Dezember 2003

Wohnort: Freiburg

2

Sonntag, 12. März 2017, 10:07

Salut Namenlose(r)

1/ Unter Option/Projektmanager kann man diesen aktivieren. Oben sieht man darin die Liste der geöffneten Karten. Durch Setzen der Häkchen kann man regulieren, welche im Kartenfenster sichtbar ist.
2/ Dieser Doppelkreis wird bei einem Klick in die Karte erzeugt. Man kann dann unten in der Statusleiste die Koordinaten und die Höhe (falls DEM vorhanden) des Punktes ablesen. Wenn der Doppelkreis stört, klickt man an eine weniger störende Stelle.

Gruß
Ludger

  • »qv-rejsende« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 10. November 2016

3

Sonntag, 12. März 2017, 10:52

Hm, vielen dank, aber bei mir ist das nicht so, sozusagen: Unter optionen kommt kein projektmanager.

Durch erneutes herumprobieren habe ich aber eben gesehen, dass es offenbar geht über datei, dann die betreffende karte, dann 'in neuem kartenfenster öffnen'.

Auf den trick, den doppelkreis an einer weniger störenden stelle zu erzeugen, war ich auch schon gekommen. Dann schliesse ich daraus, dass ein löschen in diesem sinn nicht vorgesehen ist.

Ok, ich danke vielmals!

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 7. September 2003

Wohnort: Böblingen

4

Montag, 13. März 2017, 20:20

Hallo,

zu 2 : unter Internal im Projektmanager kann man denn Cursor ausblenden.

Grüße Maximilian
Acer Aspire 1825PT Win 10 64Bit QV 7.3.0.21, PC Intel I3 Win 10 64Bit QV 7.3.0.22 .
CAT S60 QVM-A 3.0.1.18 , Sony Xperia Z2 Tablet QVM-A 3.0.1.18

Sir-Vival

Admin hc Type "M"

Beiträge: 2 522

Registrierungsdatum: 14. April 2004

Wohnort: Neuss

5

Dienstag, 14. März 2017, 22:10

Hallo Reisender!
- Derzeit habe ich die karten von Europa und Australien/Neuseeland. Manchmal möchte ich von der derzeit benutzten karte auf die andere (nicht aktiv verwendete) umschalten und weiss nicht wie das geht?

Wie Ludger sagte, kommst Du um den Projektmanager in QV seit der Version 5 eigentlich nicht herum. Wenn Du Dich damit noch nicht beschäftigt hast, hol das bitte nach. Es wird Deine Arbeitsweise und auch wie Du die Daten und Karten in QV anzeigst verändern, vereinfachen und die Arbeit beschleunigen.
Den Projektmanager schaltet man mit der passenden Schaltfläche sichtbar, die in etwa wie drei Blätter übereinander aussieht. Ich hab mir z.B. mittlerweile abgewöhnt Karten in unterschiedlichen Fenstern aufzumachen oder per Schaltfläche zur nächst größeren oder kleineren Karte zu wechseln. Nutz den Projektmanager, öffne neue Karten als Overlay und schalte die mit einem Klick im Projektmanager sichtbar oder unsichtbar - wie Du es grade brauchst. Bei Bedarf kannst Du die ganze Zusammenstellung (mehrer geöffnete Karten, dazu bei Bedarf Tracks und WPs) auch in einem Projekt speichern. Das Laden des einen Projekts öffnet dann wieder alle Daten. Grade im Urlaub sehr nützlich, wie ich finde.
Weitere erste Infos und auch ein Video gibt es hier: https://wiki07.quovadis-gps.com/doku.php…_mapwindow:h_pm

- Manchmal erzeuge ich unwillentlich eine runde, violette marke auf der geöffneten karte. Wie passiert das? Und wie kriege ich die wieder weg?

Der violette Kreis ist tatsächlich (und war schon immer) ein zentrales Arbeitsinstrument. Deshalb braucht man den auch (eigentlich). Alle Interaktionen, von Kartenwahl, Navigation, Zoom (in de Standardeinstellung), Erstellung von Tracks und WPs bezieht sich immer auf den violetten Kreis. Man kommt also quasi nicht drum herum, den auf der Karte zu setzen. Jeder Klick in die Karte setzt ihn neu. Dir bleibt also tatsächlich nichts anderes, als ihn entweder an eine nicht störende Stelle zu setzen - oder ihn im Projektmanager unter "internal" auszublenden. Das würde ich aber nicht empfehlen. Irgendwann brauchst Du ihn und hast es dann vergessen...
Übrigens, wenn Du irgendwas exportierst, wird der violette Kreis automatisch ausgeblendet und taucht nicht auf.

Viele Grüße
Denis

Dieser Beitrag wurde bereits 2 mal editiert, zuletzt von »Sir-Vival« (26. März 2017, 23:45)


  • »qv-rejsende« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 8

Registrierungsdatum: 10. November 2016

6

Samstag, 17. Juni 2017, 06:57

Danke für die antworten allerseits! Ich war seinerzeit früh weg vom faden und habe das dann nicht mehr überwacht. Jetzt, nach anschaffung von 2 identischen Win10-laptops und kauf von QV7.3 (scheint alles gelungen, es läuft) habe ich das zufällig per Google wiedergefunden.

Dazu möchte ich noch sagen: Die ganzen angaben zu dem 'was man braucht' treffen für mich meist nicht zu. Ich benutze die karten im auto als hintergrundkarte, auf die ich nur im zweifelsfall einen blick werfe. Siehe auch fotos, video auf website.

Vorbereiten tue ich fahrten in unbekannte gegenden auf herkömmliche weise (wenn auch via digitale karte), und ich fahre nach ausschilderung. Allerdings habe ich die lila marke einmalig zur inbetriebnahme der Australien-karte gebraucht, da sie bei öffnen immer 'im schwarzen bereich' war.

Was mir noch nicht recht klar ist ist die beschaffung und inbetriebnahme freier karten ordentlicher qualität: Gibt es die zb von Open Street Map für alle länder der welt, und klappt das stets ohne grössere probleme?

Ich habe einen versuch gemacht über den unterordner bei 'download pakete' (war es 'meine QV shop karten' oder 'QV map downloads', ich kriege im moment nichts angezeigt), und das hat funktioniert. Aber das war ja nur eine kleinere länderauswahl.