Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Kohjinsha

Admin hc

  • »Kohjinsha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 021

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

1

Donnerstag, 15. Dezember 2016, 20:41

richtige Projektion, richtiges Datum gesucht

Hallo,
kurze Frage: Mit welcher Projektion, mit welchem Datum würdet ihr diese Karte kalibrieren?

(Ich werde mir aus den einzelnen Regionen eine große Karte basteln).
Ich habe schon ein bisschen herumgepfuschtexperimentiert (Lat/Lon, WGS84), bin aber nicht ganz mit dem Ergebnis zufrieden (wobei das aber auch daran liegen kann, dass ich die Kalibrierungspunkte nicht exakt dort gesetzt habe. wo sie an den seitlichen Kanten liegen....).

Vielen Dank!
Volker

PS: Spannend, wer die Karten für die einzelnen Regionen entworfen hat.

Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

2

Freitag, 16. Dezember 2016, 08:34

Moin Volker,

die Metadaten geben dazu leider nichts her., bei Frankreich-Karten würde ich mit Lambert93 anfangen, die Koordinatenangaben an den Kartenrändern könnten dazu passen.
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>

Kohjinsha

Admin hc

  • »Kohjinsha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 021

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

3

Freitag, 16. Dezember 2016, 14:39

Hallo Hans,
danke für den Hinweis auf RGF93 ( 8) ).
Damit hat sich die Genauigkeit deutlich erhöht und ist im akzeptablen Rahmen, was meine Zwecke betrifft.
Jetzt habe ich schon weitestgehend alle Regionen kalibriert (außer der Region Bretagne, weil da nur ein Längengrad in der Karte eingezeichnet ist..) und jetzt muss ich nur noch für ein bisschen Ordnung sorgen, was das Kartenbild für die Gesamtkarte betrifft :)



Danke&Gruß
Volker

Kohjinsha

Admin hc

  • »Kohjinsha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 021

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

4

Freitag, 16. Dezember 2016, 14:43

..und als kleine Topo-Übersichtskarte werde ich diese hier nutzen:

...da ist ja alles angegeben :)
Gruß
Volker

Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

5

Freitag, 16. Dezember 2016, 18:24

danke für den Hinweis auf RGF93
bevor du vielleicht was durcheinanderbringst:

https://fr.wikipedia.org/wiki/Projection….A9tropolitaine
https://fr.wikipedia.org/wiki/R%C3%A9sea…e_fran%C3%A7ais

Wozu brauchst du diese Collage?
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>

Kohjinsha

Admin hc

  • »Kohjinsha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 021

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

6

Freitag, 16. Dezember 2016, 20:39

Hallo Hans,
...ähm nein, nein *abwink* ich habe alles unter Kontrolle, da ist nix durcheinander gekommen :rolleyes: ..

Wozu brauchst du diese Collage?

...mein ursprünglicher Plan war, die einzelnen Regionen zu kalibrieren und dann die Regionen per Layer up/down Funktion (draw first, sooner, later, last...) so übereinanderzulegen, dass es eine schöne gemeinsame Karte ergibt. Vor lauter Vorfreude auf die schöne Karte habe ich aber gar nicht bedacht, dass das so natürlich gar nicht funktionieren kann...
Jetzt stelle ich halt mit einem Grafikprogramm die einzelnen Regionen frei und nutze dann die Transparent-Funktion (weiß)... anbei ein Beispiel der Region "Okzitanien" und "Nouvelle-Aquitaine".
Es passt nicht ganz, was wohl daran liegt, dass ich durch das ich beim Setzen des Kalibrierungspunktes zwischen Lon/Lat praktisch einen rechten Winkel habe, während der Globus natürlich etwas runder ist...... nuja, mal gucken. Ist ja nix kritisches. Aber mir gefällt die Karte.



Da ich nächstes Jahr mit Auto&Fahrrad einmal quer durch und umzu Frankreich fahren möchte, wollte ich die Karte zum Planen nehmen. Flüsse/Kanäle sind drin (wichtig), die wichtigsten Straßen&Orte auch und es ist die grundsätzliche Topographie ersichtlich... einerseits keine überladene Vektordetailkarte, andererseits keine allzu karge Rasterübersichtskarte.... aber, wie gesagt, alles nicht kritisch - just for fun :)

Gruß
Volker




Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

7

Freitag, 16. Dezember 2016, 21:15

Moin Volker,

das IGN bietet seine Karten 1:1mio und 1:250k gratis zum Download an, vielleicht ist das ja was für dich: http://professionnels.ign.fr/scanexpress#tab-3 (insgesamt etwa 1,2 GB)
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>

Kohjinsha

Admin hc

  • »Kohjinsha« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 021

Registrierungsdatum: 1. Mai 2009

8

Samstag, 17. Dezember 2016, 20:04

Hallo Hans,
vielen Dank. Mit der 250k Karte ist mir natürlich auch sehr gut geholfen.
Jetzt muss ich nur noch ein bissle exportieren.
Mal gucken was ich mit den anderen Karten mache.
Gruß
Volker

Beiträge: 56

Registrierungsdatum: 11. Juli 2008

Wohnort: Wahlstorf, Schleswig-Holstein

Beruf: Geograph aD

9

Montag, 9. Januar 2017, 17:45

Hallo Hans (Polarlys),
vielen Dank für den Hinweis auf die IGN-Karten 1:1 Mio und 1:250k. Ich habe mir die beiden Files heruntergeladen. Es handelt sich wohl um ein gepacktes Archiv von zusammen 1,2 GB. Nun weiß ich leider nicht, wie ich dieses Archiv entpacken kann. Das Studium der beiden entsprechenden Handbücher des IGN hat mich auch nicht schlauer gemacht (das kann aber auch an meinem eingerosteten Französisch liegen). Könntest Du oder ein anderer Experte im Forum mir einen entsprechenden Tipp geben?
Herzlichen Dank und beste Grüße,
Eckart

Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

10

Montag, 9. Januar 2017, 17:57

Nun weiß ich leider nicht, wie ich dieses Archiv entpacken kann.
Moin Eckart,

zum Entpacken brauchst du das hier: http://www.7-zip.de/
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>