Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!
  • »Lasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Wohnort: Berlin

1

Dienstag, 25. Februar 2014, 01:44

Freie World Map läßt sich nicht öffnen

Hallo,

die im Freien Download angebotene Freie Weltkarte /72MB) läßt sich einfach nicht öffnen bei mir. Hatte sie erfolgreich gedownloadet (World_LST_big.zip) und hab auch versucht sie zu extrahieren. Geht einfach nicht weiter. Hab erstmal alles wieder gelöscht.
Was mache ich falsch. Habe QV7 -Poweruser. Bin immer wiedermal am üben und begreifen. Aber hier komme ich nicht weiter. Kann mir bitte jemand eine genaue Anweisung geben, wie ich richtig fortfahen kann, wenn ich fertig bin mit dem Download? Vielen Dank.
Einst, bei der freien United Kingdom Karte, hab ich alles hinbekommen. Da funktionierts prima.
Vielen Dank- Lasse ?(

Dietmar

Admin hc Type "M"

Beiträge: 6 242

Registrierungsdatum: 13. Februar 2002

Wohnort: ... has left the building.

2

Dienstag, 25. Februar 2014, 14:21

Hallo Lasse,
ich habe das eben mal ausprobiert und kann die Karte zwar importieren, aber wenn ich die Karte öffne reisst sie das gesamte QV mit

Das log gibt leider nicht viel her
02-25-2014 14:16:56 | --------------------------------------------
02-25-2014 14:16:56 | Truevision3D Debug/Log File
02-25-2014 14:16:56 | --------------------------------------------
02-25-2014 14:16:56 | Engine Version : 6.5
02-25-2014 14:16:56 | ENGINE INFO : DLL Compilation time Nov 11 2009 23:25:02

danach endet es.
Ich nutze VMWare Fusion mit Win 7/32bit und die Karte liegt auf einem Netzlaufwerk. Vielleicht kann das jemand mit einem nicht virtuellen System ausprobieren, ob es da geht.
Gruß
Dietmar

Beiträge: 86

Registrierungsdatum: 7. September 2003

Wohnort: Böblingen

3

Dienstag, 25. Februar 2014, 15:31

Hallo,

Habe es eben auf einem Acer Aspire 1825PT mit Win 8.1 64Bit und QV 7.0.1.30 geteste
Bei mir funktioniert die Karte.
Habe die Datei World_LST_big.zip heruntergeladen und mit 7Zip entpackt, dann die Datei World_LST_big.ecw in eine neue Kartentabelle importiert.


Nur ein kleiner Schönheitfehler

Wenn die Karte über ein Autostartprojekt geöffnet, wird Sie am Anfang nur Weiß angezeigt,
erst nach Zoom IN oder Out wird sie Angezeigt.
Acer Aspire 1825PT Win 8.1 64Bit QV 7.0.1.30 PC Intel I3 Win 7 64Bit QV 7.0.1.31

Dietmar

Admin hc Type "M"

Beiträge: 6 242

Registrierungsdatum: 13. Februar 2002

Wohnort: ... has left the building.

4

Dienstag, 25. Februar 2014, 16:13

Hallo Maximilian,
danke für das Testen - ich werde es noch mal ohne Netzwerkfreigabe ausprobieren, wenn die Karte direkt auf der virtuellen Platte liegt.
Gruß
Dietmar

Sir-Vival

Admin hc Type "M"

Beiträge: 2 527

Registrierungsdatum: 14. April 2004

Wohnort: Neuss

5

Dienstag, 25. Februar 2014, 22:04

Lasse,
versuch das entzippen mal bitte mit einer aktuellen Version von 7zip und schau, ob es dann noch Probleme gibt.

Gruß
Denis

  • »Lasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Wohnort: Berlin

6

Mittwoch, 26. Februar 2014, 00:35

Hallo Dennis,

habe alles so gemacht , wie Maximilian es dufte erklärt hat- (bsonderen Dank an ihn).
Habe auch nochmal ein aktuellees "7zip" heruntergeladen. Und siehe da es funktionierte.Eine weiße Oberfläche gab es nicht. Der Globus, als auch die 2D-Darstellung waren sofort da.
Allerdings. ein Wehrmutstropfen bleibt-es wird alles bei dichterem Heranzoomen unscharf und verpixelt-ähnlich wenn man die Online-Karten ohne Internet-Verbindung öffnet und irgendwann beim Verdichten nicht mehr weiter kommt. Allerdings hier etwas später im Zoom-Ablauf, asl bei den Online-Karten.
Ist das bei dieser groben Darstellung dieser"World_LST_big.ecw" dann so? Oder muß ich nochmal nachhaken?!
Könnt Ihr mir diese Situation bestätigen ? Oder was sagt Ihr dazu.

Ansonsten ist dieses Forum einfach immer wieder große Klasse!! . Das will ich hier abermals deutlich loswerden. Man bekommt immer innerhalb von spätestens 12-15 Stunden eine Antwort und wird NIE allein gelassen., bzw. als Anwender-Idiot ?( abgestempelt. Genial. Weiter so. Danke. :pr:
Selbst solche PC-Muffels, wie ich eigentlich einer bin - geben nun nicht mehr so schnell auf. :el:
Gruß "Lasse", alias Uwe.

  • »Lasse« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 12

Registrierungsdatum: 7. November 2012

Wohnort: Berlin

7

Mittwoch, 26. Februar 2014, 00:58

Hallo again,

Nachtrag zum besseren Verständnis für die freundlichen Erklärer.
Meine Technik sieht wie folgt aus:
Panasonic CF19 MK3, Intel Core Duo 2, 32 bit und 64 bit, 4 GB Arb.Speicher, und eine schnelle 256 GB SSD Festplatte.
Integriert ist ein GPS , mit U-blox Empfänger. Funzt ordentlich-selbst in geschlossenen Räumen.
Kommuniziert wird hin und wieder mit dem guten alten unverwüstlichen Garmin 278 C.

Gruß von Lasse

Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 902

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

8

Mittwoch, 26. Februar 2014, 10:09

alles bei dichterem Heranzoomen unscharf und verpixelt

Hallo Lasse,

das wird hier auch so bleiben. Die Karte ist eine Rastergrafik mit 43200 x 21602 Pixeln. Irgendwann beim Reinzoomen kannst du halt die einzelnen Pixel erkennen, am Äqautor deckt ein Pixel grob einen Quadratkilometer ab.
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>

9

Donnerstag, 25. Mai 2017, 17:19

ähnliches Problem Kordinaten Fehler beim Import

Hallo,

hänge mich mal an diesen älteren Thread.

Beim Versuch die Worldmap_big zu Importieren kommt immer die Meldung, dass ein Koordinatenfehler vorläge.
Was läuft da falsch?

Lieben Dank
karl
»karlmann« hat folgende Datei angehängt: