Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

1

Dienstag, 17. Dezember 2013, 20:48

Quo Vadis 7.0.1.31 stürzt beim Starten der Karten ab

Hallo,

es ist mal wieder soweit. Übermorgen geht es erneut nach Island. Schnell noch einmal das ThinkTank Tablet 2 auf Windows 8.1 geupdatet ==> Quo Vadis lies sich nicht mehr updaten ==> im Forum nachgelesen ==> wininet.dll gelöscht ==> update auf Quo Vadis 7.0.1.31 ==> Quo Vadis gestartet und versucht Navteq oder andere Karten zu öffnen ==> Quo Vadis stürtzt ab :-(

Natürlich mal wieder kurz bevor wir losfahren. Wer hat eine Lösung?

Vielen Dank

Uwe

Tom

Progi

Beiträge: 9 360

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

2

Dienstag, 17. Dezember 2013, 20:59

update auf Quo Vadis 7.0.1.31 =

in der 31 ist die wininet.dll aus Versehen wieder reingerutscht.
Lösch die bitte, dann sollte es gehen.
Tom

3

Dienstag, 17. Dezember 2013, 21:58

Nein, leider ist sie da nicht. Wäre eine schnelle Lösung gewesen... Es gibt eine wininet.dell, die heute geändert worden ist unter:

windows/WinSxS/x86_microsoft-windows-i...tocolimplementation_31bf3856ad usw.

Soll ich die löschen?

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »uwe1025« (17. Dezember 2013, 22:07)


Tom

Progi

Beiträge: 9 360

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

4

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:08

Gut, dann bitte die genaue Fehlermeldung oder die debug.txt.
Hast Du auf dem Rechner auch QV6 drauf?
Tom

Tom

Progi

Beiträge: 9 360

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

5

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:10

Es gibt eine wininet.dell, die heute geändert worden ist unter:
windows/WinSxS/x86_microsoft-windows-i...tocolimplementation_31bf3856ad usw.
Soll ich die löschen?


Wann genau hast Du das 31-Update runter geladen? Schon ein paar Tage her?
Tom

6

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:10

Nein, vor 1 Std.

Wo finde ich die Debug.txt? Peinliche Frage...

Quo Vadis 6 habe ich deinstalliert... danach lief aber Quo Vadis 7.0.1.21 völlig problemlos

7

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:17

Genaue Fehlermeldung:

"QV7 funktioniert nicht mehr

Das Programm wird aufgrund eines Problems nicht richtig ausgeführt. Das Programm wird geschlossen und Sie werden benachrichtig, wenn eine Lösung verfügbar ist."

8

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:20

Es gibt eine wininet.dell, die heute geändert worden ist unter:
Es muss natürlich wininet.dll heißen.... Sorry

Horst_H

Admin hc

Beiträge: 7 171

Registrierungsdatum: 4. November 2004

Wohnort: Stutensee

9

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:28

Hallo,

Wo finde ich die Debug.txt?

..\QV7_Data\qv7_debug_Datum_Uhrzeit.txt

Gruß
Horst

Tom

Progi

Beiträge: 9 360

Registrierungsdatum: 29. April 2002

Wohnort: Südlich vom Äquator

Beruf: Progi

10

Dienstag, 17. Dezember 2013, 22:34

Bei dieser Fehlermeldung wird selten eine debug geschrieben.
Das muß man in der System-Ereignisanzeige nachschauen und dort nach QuoVadis suchen.
Da steht zumindest, welches modul den crash ausgelöst hat.

Tom