Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »fxwegr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Beruf: Softwareentwickler

1

Montag, 28. Januar 2013, 19:42

OSM Karte importieren

Beim Importieren der Karte http://download.geofabrik.de/openstreetm…belgium.osm.bz2 in QV 6.0.9.14
bekomme ich nachetwa 4 Minuten folgende seltsameFehlermeldung:

TatukGIS.NDK.EGIS_Exception

0034 File "C:\Users\fxwegr\Desktop\Belgium\belgium.osm" has wrong format or was corrupted; Eine Ausnahme vom Typ "System.OutOfMemoryException" wurde ausgelöst.

bei TatukGIS.NDK.TGIS_LayerOSM.setUp()
bei TatukGIS.NDK.TGIS_LayerAbstract.Open()
bei TatukGIS.NDK.TGIS_Viewer.Add(TGIS_LayerAbstract _layer)
bei TatukGIS.NDK.TGIS_Viewer.OpenEx(TGIS_IniProject _iniFile, String _path, Boolean _strict)
bei TatukGIS.NDK.TGIS_Viewer.Open(String _path, Boolean _strict)
bei TatukGIS.NDK.TGIS_Viewer.Open(String _path)
bei QV60Map3D.TTQV.Maps.MapTATUK.e()

Gibt es eine Lösung dafür?
Gruß
Reinhard

  • »fxwegr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Beruf: Softwareentwickler

2

Montag, 28. Januar 2013, 19:55

OK, ich glaube das hat sich erledigt. Habe gerade die Albanien Karte importiert, das hat funktioniert. Vermutlich ist die Begien-karte tatsächlich corrupted.
Gruß
Reinhard

Beiträge: 236

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

3

Montag, 28. Januar 2013, 20:02

OK, ich glaube das hat sich erledigt. Habe gerade die Albanien Karte importiert, das hat funktioniert. Vermutlich ist die Begien-karte tatsächlich corrupted.

Hallo Reinhard,

importierst du bei OSM nur das OSM-File oder auch die SHP Files?
Wie wird denn bei dir die Küste dargestellt?

Gruß

Axel
2CV meets OneTen
tc4200 mit XP
S10-3T mit win7 Home Premium32

  • »fxwegr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Beruf: Softwareentwickler

4

Montag, 28. Januar 2013, 20:04

Jetzt doch noch eine Frage: Ist die TatukGIS_DK10_NET.dll vom 23.12.2012 23:30, 8.157kb die aktuelle Version?
Gruß
Reinhard

  • »fxwegr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Beruf: Softwareentwickler

5

Montag, 28. Januar 2013, 20:07

Runtergeladen habe nur ein OSM file (mehr war nicht). Das habe ich dann importiert. Die Albanien Karte sieht saumaßig aus. Die Küstenlinie ist nicht zu erkennen. Mache ich hier was falsch?
Gruß
Reinhard

Beiträge: 236

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

6

Montag, 28. Januar 2013, 20:34

Runtergeladen habe nur ein OSM file (mehr war nicht). Das habe ich dann importiert. Die Albanien Karte sieht saumaßig aus. Die Küstenlinie ist nicht zu erkennen. Mache ich hier was falsch?

Nee das sieht bei mir ähnlich aus. Aber ich habe jetzt auch erst mit OSM-Karten angefangen. Wenn man die shp-Files hinzulädt wird es etwas besser.

Gruß

Axel
2CV meets OneTen
tc4200 mit XP
S10-3T mit win7 Home Premium32

  • »fxwegr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Beruf: Softwareentwickler

7

Montag, 28. Januar 2013, 20:41

Ja, habe gerade noch in der Wiki nachgelesen wie das geht mit den SHP files. Habe diese inzwischen als Layer hinzugefügt. Die Qualität ist immer noch mies. Werde nochmal die Belgien Karte runterladen. Die sollte eigentlich besser sein.

Danke!
Gruß
Reinhard

Loudini

Admin hc

Beiträge: 5 856

Registrierungsdatum: 6. Mai 2006

Wohnort: 6754 Klösterle

Beruf: Busdriver in Austria

8

Dienstag, 29. Januar 2013, 09:19

Ich habe die OSM jetzt einmal mit einem anderen Programm geöffnet; die funktioniert!
Es muß also ein anderes Problem sein, womit QV IMO bei der Karte nicht klar kommt. Ggf. die Anzahl oder Art dr Layer?

Die TatukGIS_DK10_NET.dll scheint aktuell zu sein, jedoch wäre die "Versionsnummer" in dem konkreten Fall besser gewesen.

Gruß
LUDGER
»Loudini« hat folgendes Bild angehängt:
  • OSM.jpg
TwoNav-GPS.com
AMD Phenom II X2 550 3,1 GHz W10/64_Pro (8 GB RAM, ATI™ Radeon HD 4250, 768 MB), .NET 3,5/4/4.5
EasyROUTES v4, QVM-W v2.0.2.15 (LUMIA 550, wp10), QVM-A v3.01.18 (Samsung s2, CM 13.0), QV7 PU v7.3.0.23

  • »fxwegr« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 245

Registrierungsdatum: 6. Januar 2006

Beruf: Softwareentwickler

9

Dienstag, 29. Januar 2013, 13:29

Hallo Ludger,
ich habe eine Reihe anderer OSM Karten probiert. Die haben alle funktioniert. Belgien, weil relativ groß, habe ich nicht nochmal probiert. Die Qualität der von mir gesehenen OSM Karten war durchweg so, dass ich mich inzwischen entschieden habe, bis auf Weiteres keine in meinen Bestand aufzunehmen. Möglicherweise kann man da in einigen Jahren anders entscheiden.
Gruß
Reinhard

Beiträge: 236

Registrierungsdatum: 5. Oktober 2010

10

Dienstag, 29. Januar 2013, 17:59

Hi,

ich verwende für OSM-Karten auch Mapwel um OSM-Karten in mein GPSmap60 zu bekommen. Die so erstellten vernüftigen IMG-Files kann man auch in QV einbinden. Es fallen aber für Mapwel nochmal Lizenzkosten an.
Vielleich kann sich ja Tom nochmal dem Import der OSM-Karten vornehmen, damit die Darstellung besser wird. Ist ja schlieslich die prof. Version.


Gruß

Axel
Gruß
2CV meets OneTen
tc4200 mit XP
S10-3T mit win7 Home Premium32