Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

1

Freitag, 10. Dezember 2010, 16:53

TTQV 5.0.3.4 läuft nicht bei aktiviertem Panda Global Protection 2011

bitte Fehler zu entschuldigen, schreibe das erste Mal hier.

Mein Problem:
TTQV 5.0.3.4 läuft nicht bei aktiviertem Antivirusprogramm Panda Global Protection 2011 Vers. 4.00.00
TTQV 4 hat mit Panda keinerlei Probleme, bei deaktiviertem Panda läuft auch TTQV 5

Meine Systemdaten und die entstehenden Fehlermeldungen habe ich als Datei angehängt.

Bitte um Hilfe!

Hans
»hans.knott« hat folgende Datei angehängt:

jockel

Administrator

Beiträge: 17 534

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

2

Freitag, 10. Dezember 2010, 17:21

bitte Fehler zu entschuldigen, schreibe das erste Mal hier.
Mach Dir mal deswegen keine Sorgen!
Jeder schreibt hier irgendwann zum ersten Mal!

Zitat

... TTQV 5.0.3.4 läuft nicht bei aktiviertem Antivirusprogramm Panda Global Protection 2011 Vers. 4.00.00
TTQV 4 hat mit Panda keinerlei Probleme, bei deaktiviertem Panda läuft auch TTQV 5 ...

Das dürfte alleine ein Problem von Panda sein, auch die Fehlermeldungen von Panda beinhalten
keinen Hinweis darauf, daß QV5 irgendetwas falsches tut. Panda übertreibt es hier wohl ein bisschen.
- manchmal gibt es in AV Proogrammen die Möglichkeit, neben Signaturupdates auch Programmupdates
anzustoßen. Vielleicht gibt es eine neuere Version, die das Problem nicht mehr zeigt!
- möglicherweise kannst Du in Panda Ausnahmeregeln definieren, damit QV5 nicht mehr
auf diese Weise abgeschossen wird?

Frage, seh ich das richtig, eine echte Warnung oder Hiweis auf irgendeine Gefahr gibt es von
Panda nicht? Es bringt einfach nur TTQV5 zum Absturz!

Hat sonst noch irgendjemand Panda installiert und kann irgendetwas dazu sagen!
Ausstattung Hardware: AMD X2 4200 XP-SP3 2GB-RAM, INTEL Quad 9400 Win7-64 8GB-RAM, Notebook mit Turion XP-SP3, Netbook ASUS EeePC 1000H XP-SP3 ... und diverser Kleinkram...
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

3

Montag, 13. Dezember 2010, 22:53

Hallo jockel,

besten Dank für die blitzartige Antwort.

Zu deinen Hinweisen:
- Panda aktualisiert sich nahezu täglich automatisch,
- Ausnahmeregeln kann man nicht definieren,
- es gibt keine echte Warnung oder einen Hinweis auf irgendeine Gefahr,

Panda lässt einfach keine normale Eingabe zu.

Habe mich inzwischen an Panda gewandt und gebe es weiter, wenn ich mehr weiß.

Gruß

Hans

hartmut

Admin hc

Beiträge: 959

Registrierungsdatum: 18. Mai 2003

Wohnort: Schluchsee

4

Montag, 13. Dezember 2010, 23:37

Hoffentlich antwortet Panda.
Hatte gerade ein Problem mit AVIRA, ein Programm konnte nicht mehr gestartet werden. Anfragen im Avira Forum waren ergebnislos.
Erst der kostenpflichtigen Anrufe eines Mitglied der Usergemeinschaft des anderen Programm s bei Avira hat eine Lösung gebracht, ist aber anscheinen bei Avira im Forum noch nicht bekannt.
Hartmut