Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »eigerman1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. März 2010

Wohnort: Steinheim, BW

1

Sonntag, 7. März 2010, 20:34

MagicMaps Kartenmaterial aufs Iphone

Hall an Alle,

bin ein fast Neuling auf dem Gebiet der Outdoornavigation. Habe mir die App TwoNav Version 2.1.3 auf mein Iphone heruntergeladen und möchte nun meine MagicMaps-Karten auf mein Iphone laden um diese dann in TwoNav zu benutzen.

Ich habe jedoch keinen Plan wie das im Einzelnen funktioniert. Ich hoffe Ihr könnt mir dabei helfen und wäre Euch sehr dankbar für jeden guten Tipp!

Gruß Bernd

macnetz

Master of Maps

Beiträge: 2 172

Registrierungsdatum: 16. März 2003

Wohnort: Südlich vom Weisswurscht-Äquator

2

Sonntag, 7. März 2010, 23:51

Hallo Bernd,

willkommen im Forum :-)

Falls noch nicht geschehen installierst du am Besten zuerst das Komplett-Setup 127 und das Update 129 von hier:
http://forum.ttqv.com/viewtopic.php?t=7517

Für TwoNav nimmst du unter "Datei" den Punkt "Export Aventura"
Ob es bei der iPhone-Variante von TwoNav Besonderheiten gibt weiss ich leider nicht.

Probiere es mal aus.

Grüsse - Anton

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Südliche Weinstrasse

3

Montag, 8. März 2010, 15:53

Magicmaps lassen sich via TTQV auf das iphone übertragen. Etwas besonderes muss dabei nicht beachtet werden; Projektion sollte als automatic gewählt werden, dann ist ist die Karte auch nicht "verzerrt".
Das dunkle Grün der Magicmaps ist allerdings nicht immer optimal beim Outdooreinsatz.
TwoNav Aventura
Apple iPhone 4
TTQV 4.0 PowerUser-Version
TTQV 5.0 mit Apple Snow Leopard (VMWare Fusion 3.1.2, Windows XP)
Rubitrack
Global Mapper

  • »eigerman1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. März 2010

Wohnort: Steinheim, BW

4

Montag, 8. März 2010, 22:00

Hallo

@macnetz
@Vaucluse

herzlichen Dank für Eure Antworten. Das hat mir schon ein bisschen weitergeholfen.

Leider habe ich noch einige Fragen, ich hoffe, dass ihr mir weiterhelfen könnt.

1.) Wo kann ich eine TTQV-Lizenz erwerben und was kostet diese?

2.) Gibt es eine Schritt-für-Schritt-Anleitung in deutsch für TTQV und TwoNav?


Gruß Bernd

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

5

Montag, 8. März 2010, 22:54

Hallo Namensvetter :-)

Lade dir zuerst hier -> Klick die TTQV4 Demo-Version
und teste das Programm 25 Tage in der Power User Version.
Die Unterschiede der Versionen sind hier erklärt -> http://ttqv.de/gps_software.html

Wenn du dich entschieden hast, mußt du nur noch deine Lizenz wählen
Die gibt es hier zu kaufen -> Klick
Entweder nur die Software oder verschiedene Bundles.

Eine Schritt für Schritt Anleitung in Handbuchform gibt leider noch nicht.
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

  • »eigerman1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. März 2010

Wohnort: Steinheim, BW

6

Dienstag, 9. März 2010, 15:26

Hallo Bernd (Admin)

vielen Dank für Deinen Hinweise. Die entsprechende Version TTQV habe ich nun auf meinem Mac installiert (mit Parallels)

Was sich aber dringend benötige, ist eine Anleitung wie ich Schritt für Schritt meine MagicMaps Daten via TTQV auf mein TwoNav-Iphone bekomme.

Das alles ist noch ein Buch mit sieben Siegeln für mich. Ich hoffe, dass mir da einer helfen kann.

Herzlichen Dank im Voraus.

Gruß Bernd

Beiträge: 153

Registrierungsdatum: 4. November 2002

Wohnort: Südliche Weinstrasse

7

Dienstag, 9. März 2010, 15:41

1. Schritt : Erstellung der KArten
Zunächst mal die rmap für das iphone erzeugen. Dazu gibt es bei TTQV eine Anleitung für den Aventura; diese kann man 1:1 auch für die Erzeugung der iphone Karte verwenden.

Du brauchst für die Erzeugung der Karten die device-id des iphones.
Diese findet sich in der TwoNav-Anwendung unter KOnfiguraiton-System-Geräte-ID

2. Schritt: ÜBertragung der Karten
DIe Kartenübertragung erfolgt über den eingebauten ftp-Server der TwoNAv Anwendung. Die ÜBertragung funktioniert NUR über eine WLAN Verbindung. Das iphone und der jeweilige Desktop müssen sich im gleichen lokalen WLAN befinden (z.B. im Heimnetz).
Dann kann über Konfiguration-FTP der ftp-Server aktiviert werden (Wenn keine WLAN-Verbindung verfügbar ist erhält man eine Fehlermeldung, dass der Server nicht gestartet werden konnte.)
Bei Start des ftp-Servers werden dann auch die benötigtenParameter (IP, Userid und password) für die spätere ftp-Verbindung angezeigt.

Nach erfolgreichem Starten des ftp-Servers muss über einen Desktop ftp-CLient (z.B. FreeCommander oder über Kommandozeile) die Verbindung zum iphone hergestellt werden. Anschliessend kann man die Dateien (Karten, Tracks, Routen etc.) austauschen.

Klingt übrigens komplizierter als es ist !
TwoNav Aventura
Apple iPhone 4
TTQV 4.0 PowerUser-Version
TTQV 5.0 mit Apple Snow Leopard (VMWare Fusion 3.1.2, Windows XP)
Rubitrack
Global Mapper

  • »eigerman1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. März 2010

Wohnort: Steinheim, BW

8

Dienstag, 9. März 2010, 17:59

Hallo Vaucluse,

Zunächst mal die rmap für das iphone erzeugen. Dazu gibt es bei TTQV eine Anleitung für den Aventura; diese kann man 1:1 auch für die Erzeugung der iphone Karte verwenden.

Hier beginnt schon mein Dilemma: Wie bekomme ich die MM-Daten nach TTQV?

Bei mir darfst Du leider nur sehr wenig Kenntnisse voraussetzen.

Gruß Bernd

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

9

Dienstag, 9. März 2010, 18:05

Hallo Bernd

Zitat von »"eigerman1"«

Bei mir darfst Du leider nur sehr wenig Kenntnisse voraussetzen.

Dann solltest du unbedingt mal das Handbuch lesen ;-)
Wenn du es noch nicht hast, hol es dir hier -> Klick
Der Kartenimport ist ab Seite 90 beschrieben.
Voraussetzung : Die Magic Maps Karten müssen schon auf deinem Rechner installiert sein !
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

  • »eigerman1« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 25

Registrierungsdatum: 7. März 2010

Wohnort: Steinheim, BW

10

Dienstag, 9. März 2010, 20:09

Hallo Bernd (Admin),

die Anleitung habe ich nun gelesen. Das Prinzip habe ich verstanden.

Das Problem liegt noch wo anders. Ich besitze die BW-CD von MagicMaps in der Version 3. Ich habe nun einen Kartenausschnitt in ein Verzeichnis exportiert. Die Datei hat das Format test.m2g

Möchte ich nun in TTQV diese Datei importieren, wird sie nicht erkannt.

Ich hoffe, Du weißt einen Rat.

Gruß und Dank
Bernd