Sie sind nicht angemeldet.

QuoVadis (aka Tom) hat es geschafft! Neu, kompatibel mit QuoVadis7 für Microsoft Windows:
Three for the road, unser mobiles Trio, QuoVadis Mobile für iOS, Android und Windows Phone
Unsere Apps für die Smartphone Betriebssysteme, vollwertige standalone Navi und Tracker,
im Datenaustausch kompatibel zu QuoVadis 7.1. Karten können aus QV7.1 für QVM exportiert werden!

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: QuoVadis Supportforum. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

  • »f.mock« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 73

Registrierungsdatum: 5. Januar 2003

Wohnort: Ritten

1

Freitag, 7. November 2008, 16:22

Kartenimport von Canmatrix

Hallo,
Ich habe kanadische Karten von "Canmatrix" heruntergeladen. Diese Karten sind anscheinend bereits kalibriert Die Kalibrierung stimmt nicht mit dem Netz auf der Karte überein, die Kalibrierung läßt sich in TTQV 4 nicht ändern.
Benutze ich TTQV 2,5, so wird beim Import der Karte gefragt, ob ich die vorhandene Kalibrierung übernehmen will, ich bin also in der Lage die Kalibrierung zu ändern. Bei TTQV nicht. Wie muß ich das anstellen damit ich auch bei TTQV 4 zu einer richtigen Kalibrierung komme.
mit frdl. Grüßen
Franz Mock

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

2

Freitag, 7. November 2008, 17:11

Hallo Franz

Meinst du die tif Dateien ?
Hast du mal einen Link zu einer der von dir genannten Karte ?

Hast du in TTQV im Kalibrierungsfenster mal oben auf "Sonderfunktionen" -> "Neu" geklickt ?
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

jockel

Administrator

Beiträge: 17 532

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

3

Freitag, 7. November 2008, 17:36

Re: Kartenimport von Canmatrix

mojn, mojn,

Zitat von »"f.mock"«

...Die Kalibrierung stimmt nicht mit dem Netz auf der Karte überein...

Wieso bist Du Dir sicher, daß es das muß? Die Kalibrierung kann in einem
anderen System erfolgt sein, als das aufgezeichnete Kartengitter!
- stell fest was das auf der Karte genau für ein Gitter ist
- stell unter "Einheiten" in TTQV ein, daß genau dieser Gittertyp und
Kartendatum als QV-Gitter auch angezeigt werden. Ist dann noch ein
nennenswerter Unterschied, kannst Du über neu kalibrieren nachdenken.
Die CANMATRIX Kartengitter sind m. E. ein Mix zwischen NAD27 und
NAD83, kalibriert aber immer in NAD83 oder WGS84...(weiß ich grad nicht
mehr genau.)

Zitat

...die Kalibrierung läßt sich in TTQV 4 nicht ändern...

...siehe Wynetwix.
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

jockel

Administrator

Beiträge: 17 532

Registrierungsdatum: 29. Januar 2002

Beruf: Admin

4

Freitag, 7. November 2008, 17:48

Franz,

korrigier bitte Deine e-mail adresse im TTQV-Forum, die
Forumsbenachrichtigungen an Dich "bouncen"!
Gruß
Jockel (QV-Admin)

Angefragte Daten für Supportfälle bitte schicken an info/at/quovadis-gps.com unter Bezugnahme (link) auf diesen thread, Danke!

Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

5

Freitag, 7. November 2008, 18:16

Re: Kartenimport von Canmatrix

Zitat von »"jockel"«

Die CANMATRIX Kartengitter sind m. E. ein Mix zwischen NAD27 und
NAD83, kalibriert aber immer in NAD83 oder WGS84...(weiß ich grad nicht
mehr genau.)


Kleiner Auszug aus der Metadaten-Datei zur 092b_1_1 (Victoria 1:250k):

[code:1]The data within the CanMatrix (georeferenced) files are horizontally georeferenced to the North American Datum of 1983 (NAD 83) according to the Universal Transverse Mercator (UTM) projection.

The CanMatrix (georeferenced) data are encoded into the GeoTIFF (Georeferenced Tagged Image File Format; .tif) format, where each pixel is georeferenced with respect to the above mentioned horizontal datum.[/code:1]

Ich habe Vancouver Island komplett als CanMatrix 1:250k, die Kalibrierungen sind in Ordnung.
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>

wynetwix

Admin hc Type "M"

Beiträge: 17 653

Registrierungsdatum: 11. Mai 2002

Wohnort: Berlin

6

Freitag, 7. November 2008, 18:26

Re: Kartenimport von Canmatrix

Zitat von »"Polarlys"«

Ich habe Vancouver Island komplett als CanMatrix 1:250k, die Kalibrierungen sind in Ordnung.

Hallo Hans

Wenn es ein freier Link ist, schick ihn doch mal dem Rudi.
http://www.alpenverein-schleiden.de/karten.htm
Ich finde, diese Seite sollte mal etwas wiederbelebt werden. Da war früher mehr los :lol:
Liebe Grüße
Bernd

Bei Supportanfragen bitte stets angeben:
Welche QuoVadis-Version (z.B. 7.3.0.17 Standard, PowerUser oder Freeware) ?
Welche mobile Version (QVM-W(2), QVM-A oder QVM-iOS) ?
Welcher GPS-Empfänger wird verwendet ?
Welches Windows läuft auf dem Rechner und wie sind die Eckdaten (CPU, RAM, GraKa usw.) ?

Polarlys

Master of Maps

Beiträge: 3 849

Registrierungsdatum: 21. Januar 2007

7

Freitag, 7. November 2008, 19:31

Re: Kartenimport von Canmatrix

Hallo Bernd,

Zitat von »"wynetwix"«

Wenn es ein freier Link ist,...

ist es, hatte ich letztes Jahr mal kurz gepostet, als National Resources Canada seine Geodaten öffentlich und kostenlos zugänglich gemacht hat, siehe hier. Da liegt das eine oder andere Terabyte, man braucht ein paar dutzend Klicks, bis man sich einigermaßen auf dem ftp-Server zurechtfindet.

Die CanMatrix-Topos sind hier: ftp://ftp2.cits.rncan.gc.ca/pub/canmatrix/

Ohne die Indexkarten hat man allerdings praktisch keine Chance, irgendwas Spezielles zu finden: ftp://ftp.nrcan.gc.ca/ess/topo/NTSIndex-SNRCIndex/
Grüße
Hans

"The universal aptitude for inaptitude makes any human accomplishment an incredible miracle." (John Paul Stapp)
Immer wieder gern genommen: <klick1> und <klick2>